Persönliche Beratung: +49 (0) 2564 - 93 26 62 Kostenloser Versand in DE ab € 100
  • Kostenloser Musterversand
  • Selbst Hersteller der meisten Produkte
  • SSL-abgesicherter
    Shop
  • über 30 Jahre
    Erfahrung
  • Nachhaltigkeit
    für DICH

Verklebeanleitungen

Verklebeanleitungen und Pflegehinweise der Folien

Verklebeanleitung für die Beklebung von Sichtschutzfolien und Glasdekorfolien

Bitte prüfen Sie grundsätzlich, ob Ihre Fenster und / oder Glasflächen für die Beklebung mit Folie geeignet sind!

  1. Fenster gründlich reinigen (auch Rahmen, besonders auf Fliegendreck etc. achten)!
  2. Verklebeflüssigkeit auf die Scheibe sprühen (wir empfehlen die "freizeitART Verklebeflüssigkeit", die gibt es im praktischen Sprüher)
  3. Folie vorsichtig vom Trägerpapier abziehen und mit der nicht klebenden Seite auf eine vorher gereinigte Fläche legen
  4. Verklebeflüssigkeit auf die Klebeseite der Folie aufsprühen
  5. Folie auf Fenster auflegen (hier auf Knicke achten!)
  6. Ein bisschen Verklebeflüssigkeit auf die nicht klebende Seite der Folie aufsprühen, um eine rutschige Oberfläche für den Rakel (wir empfehlen den MARBLEU Hochwertiger weicher Rakel, auch ganz einfach bei uns im Shop zu betsellen) herzustellen. Danach erst sehr leicht anrakeln und dann immer fester drücken
  7. Vorsichtig mit Trockentuch oder blauem Putztuch trockenputzen
  8. Bei Bedarf die Kanten am Silikon wegschneiden (ACHTUNG!!! SEHR VORSICHTIG!!! NICHT DAS SILIKON BESCHÄDIGEN!!!, passende Cuttermesser gibt es auch bei uns im Webshop)
  9. Mindestens 24 Stunden vor der nächsten Fensterreinigung trocknen lassen

Hier gibt es die Verklebeanleitung als Video:

Verklebeanleitungen für Wandtattoos und Wandsticker

Hier gibt es die Verklebeanleitung als Video:

Verklebeanleitung für Whiteboardfolie und Tafelfolie

Bitte prüfen Sie grundsätzlich, ob Ihre Flächen für die Beklebung mit Folie geeignet sind!

  1. Fläche gründlich reinigen!
  2. Folie positionieren und mit Maler-Krepp befestigen
  3. Evtl. Verklebeflüssigkeit auf die Fläche sprühen, jedoch nur wenn es eine glatte Fläche, wie z.B. eine Glasscheibe ist, nicht bei Tapeten oder Wänden (wir empfehlen die "freizeitART Verklebeflüssigkeit", die gibt es im praktischen Sprüher)
  4. Folie vorsichtig vom Trägerpapier abziehen und mit der nicht klebenden Seite auf eine vorher gereinigte Fläche legen
  5. Langsam von der einen bis zur anderen Seite die Luft hinter der Folie wegrakeln
  6. Gleichzeitig das Trägerpapier zu einer Seite wegziehen
  7. Vorsichtig bei dem Ende des Trägerpapiers, bevor ihr das fallen lasst haltet die Folie etwas von der Fläche weg, sonst klebt sie schnell fest
  8. Alles nochmal glattrakeln - fertig
  9. So einfach ist die Montage einer Whiteboardfolie Sollten mal hartnäckige Reste von Whiteboardmarkern auf der Whiteboardfolie verbleiben nutzt unseren Oberflächenreiniger, damit bekommt ihr die Whiteboardfolie wieder sauber.

Hier gibt es die Verklebeanleitung als Video:

Verklebeanleitungen für Wandschutzfolie und Wandfolien

Hier gibt es die Verklebeanleitung als Video:

Verklebeanleitungen für Fliesenfolien und Fliesenaufkleber

Hier gibt es die Verklebeanleitung als Video:

Zuletzt angesehen